Die berühmte Sonntagsfrage einmal anders:  Stellen Sie sich vor, am Sonntag, den 11. Juli wäre Wahl – und Sie könnten jede Partei einzeln bewerten.

Jetzt teilnehmen

 

Aktuelles zum Direkteinstieg:
Die Ergebnisse der Online-Konsensierung zum Thema “Unser Bild für 2025: wie konnten wir die aktuellen Krisen überwinden?” vom Herbst/Winter 2020 können sie hier einsehen:
Online-Konsensierung “Unser Bild für 2025”
Um die Ergebnisse zu sehen, wählen Sie bitte den Reiter “Ergebnis” in der Titelleiste aus.

…und nun die ausführlichen Informationen:
Als Initiative „Lebendige Demokratie“ möchten wir die konfliktlösende Wirkung neuer Verfahren der Bürgerbeteiligung in die Praxis bringen. Dazu haben wir Angebote zum Kennenlernen entwickelt: für Kommunen und für Sie als vielleicht neugierige/r Bürger/in. Wir möchten neue Wege aufzeigen, wie Einwohnerinnen und Einwohner ihre Anliegen und Vorschläge in Entscheidungsfindungen einbringen können: kreativ und konstruktiv.

Gestartet sind wir Mitte Februar 2020. Zur Langen Nacht der Demokratie am 2.10.20 zum Leitthema „Zusammenhalt in unserer Gesellschaft“ wollten wir aktiv werden. Wegen der Corona-Pandemie sind viele Präsenz-Veranstaltungen der Langen Nacht nach 2021 verschoben worden. Dennoch starten wir heuer schon mit unseren Angeboten, denn wir kombinieren Präsenz- und Online-Beteiligung.

Gemeinsam Zukunft krisenfest gestalten

Wie sieht unsere Gesellschaft in 5 Jahren aus? Wir entwickeln gemeinsam Vorschläge zur Gestaltung der Zukunft. Dabei können sich alle mit ihrer Sichtweise und ihren Ideen einbringen. Wir machen uns ohne die übliche Spaltung in Sieger und Verlierer auf einen kreativen Weg. Dabei lassen wir uns von einem digitalen Tool unterstützen. Wir finden konkrete Ergebnisse die möglichst von allen mitgetragen werden können. Diese wollen wir weiterleiten als Empfehlungen an die politischen Entscheider*innen von der kommunalen bis zur europäischen Ebene.

Aktuelle Termine und Veranstaltungen: 
  • 30. Januar 2021 interner Klausurworkshop: unsere Pläne für 2021
  • Januar 2021 interne Auswertung der Online-Konsensierung mittels der Methode SK (Systemisches Konsensieren): “Wie gehen wir mit dem Ergebnis um?”
    Danach Überreichung der besten Vorschläge an Politiker*innen
  • 14.12.2020: Abschluss der Bewertungsphase der  Online-Beteiligung
 
Anmeldung unter info@lebendige-demokratie.de

Unser Angebot für Ihre Veranstaltung:

eine inspirierende Erfahrung für alle

Gerne machen wir auch Ihnen ein Ver­an­stal­tungs­an­ge­bot im Rahmen der Langen Nacht der Demokratie 2020/21 oder zu einem aktuellen Anliegen der Bürgerbeteiligung – auch online! Die Teil­neh­men­den er­le­ben ko­ope­ra­ti­ve Grup­pen­ent­schei­dun­gen und Bür­ger*in­nen­be­tei­li­gung an­hand einer kon­kre­ten lo­ka­len oder re­gio­na­len Fra­ge­stel­lung, die wir mit Ihnen ge­mein­sam aus­wäh­len.

Dabei ist unser Ziel:

Zu unseren Methoden gehört u.a. das sogenannte “Systemische Konsensieren”. Näheres darüber erfähren Sie hier.

Hier finden Sie heraus, wie ein gemeinsames Projekt “Lebendige Demokratie” mit uns aussehen könnte.

Unsere Projektpartner

Neugierig?

Wir wür­den uns sehr freu­en, dem­nächst ge­mein­sam mit Ihnen auch Ihre Ver­an­stal­tung zu Ihrem Thema durch­zu­füh­ren.

Hier fin­den Sie her­aus, wie ein ge­mein­sa­mes Pro­jekt “Le­ben­di­ge De­mo­kra­tie” mit uns aus­se­hen könn­te

Wir bitten Sie, uns bei Interesse zu kontaktieren. Wir vereinbaren dann mit Ihnen einen Termin für ein kostenloses, unverbindliches Vorgespräch, in dem wir alle Details mit Ihnen klären.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Hier können Sie Kontakt zu uns aufnehmen: